Oliver Lindner

Herzlich Willkommen

Zugehört

Wer sich politisch engangiert, will die Lebenswirklichkeit der Menschen verbessern. Eine große Portion Neugier ist dafür unerlässlich. Beides treibt mich an und führt mich zu vielen Menschen. Der Blick über den Tellerrand ist für mich ganz wichtig. Oft treffe ich Menschen, die ähnlich motiviert sind wie ich. Nicht alle sind politisch engangiert, aber alle haben etwas zu erzählen. An dieser Stelle will ich ein paar Gespräche vorstellen. Vielleicht finden auch Sie einige Anregungen.

# 5 Drei Fragen und drei Antworten mit dem ehemaligen DGB Bundesvorsitzenden Michael Sommer am 26. Oktober 2016 in Gommern. Wir haben über die Themen Agenda 2010, Rechtspopulismus in Europa und über die Digitalisierung der Arbeitswelt gesprochen. 

# 4 Gespräch mit Andreas Steppuhn, MdL am 15. Januar 2014 in Magdeburg
Andreas Steppuhn ist Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt und arbeitsmarktpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion. Lange Jahre war er zudem Mitglied im Bundesvorstand der Industriegewerkschaft BAU. In dem Gespräch geht es um die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns durch die neue schwarz-rote Bundesregierung und dem Fachkräftemangel in Sachsen-Anhalt.

# 3 Gespräch mit Martin Burgdorf am 11. September 2013 in Gübs
Martin Burgdorf ist im Regionalzentrum Nord in Salzwedel des Vereins Miteinander beschäftigt. Er überblickt die „rechte Szene“ unter anderem im Landkreis Jerichower Land ganz gut und hat mir eine aktuelle Einschätzung gegeben.

# 2 Gespräch mit Nicole Stelzer am 04. September 2013 in Magdeburg
Nicole Stelzer ist Geschäftsführerin des Kinder- und Jugendringes Sachsen-Anhalt e.V.. Wir haben über aktuelle Themen der Kinder- und Jugendpolitik im Land gesprochen. Themen waren die aktuelle Haushaltsdiskussion, das Wahlalter 16 und kommunale Beteiligungsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen.

# 1 Gespräch mit Dirk Michelmann am 01. Juli 2013 in Wernigerode
Dirk Michelmann (SPD) ist Kandidat für das Amt des Landrates im Landkreis Harz. Die Wahl findet am 01. September 2013 statt.
Unsere Themen waren Arbeitsmarkt, Fachkräfte, Bildungspoliik, Harz-Tourismus und transparente Verwaltung.